STARKER AUFTRITT: TSV Graben II vs SG Heidelsheim/Helmsheim III

Im ersten Spiel des neuen Jahres war die SG Heidelsheim/Helmsheim 3 zu Gast. Bereits um 15 Uhr konnte sich der direkte Konkurrent, die SG Odenheim/Unteröwisheim 2 mit 25:23 gegen die 3. Mannschaft der SG HaWei 3 durchsetzen; deswegen wollte die 2. Mannschaft des TSV Graben an die alten Leistungen anknüpfen und auch dieses Spiel gewinnen.

Von Anfang an ging man konzentriert und motiviert ins Spiel und konnte sich nach 15 min mit 10:6 erstmals leicht absetzen. Die Gäste, verstärkt durch Spieler aus der spielfreien zweiten Mannschaft, blieben dran und verkürzten auf 12:10. Durch einen Kraftakt am Ende der ersten Halbzeit sowie tollen Paraden des zwangsweise als Ersatztorhüter eingesprungenen Rafael Topics (27.-29. min) konnte man sich wieder auf 18:13 absetzen und ging verdient mit einer 5 Tore Führung in die Pause.

Durch eine konzentrierte Abwehr, einen super Schlussmann und eine starke Chancenverwertung konnte man sich bereits einige Minuten nach Wiederanpfiff auf 24:14 absetzen. Nach 50 min stand die verdiente Führung von 30:17 auf der Anzeigetafel. Grund für den Trainer, Jungspieler Lukas Nagel Einsatzzeit auf der Halbposition zu ermöglichen, welche dieser mit seinem Tor zum 32:22 krönte. Am Ende gewann man verdient mit 35:25 und geht in 2 Wochen mit einem guten Gefühl in das Ortsderby gegen die 2. Mannschaft des TSV Neudorf am 25.01. um 19 Uhr.

Es spielten:
Jonas Krasowski (Tor), Stefan Nagel (6), Thomas Herr (5/1), Lars Völker (5), Steven Melder (4), Benjamin Becker (3), Julian Zieger (3), Gunther Weiß (2), Andreas Schmidt (2), Pascal Bodmer (2), Lukas Nagel (1), Rafael Topics (1), Michael Czejka (1)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.