Handball: TSV Graben II vs. SG HaWei III

Am Wochenende traf die 2. Herrenmannschaft des TSV Graben auf den Tabellenvorletzten SG HaWei III. Im letzten Spiel des Jahres 2014 wollte man sich ersatzgeschwächt durch die Ausfälle von Andreas Schmidt, Marc Speck und LarsVölker noch einmal gut präsentieren.
Nach anfänglichen Schwierigkeiten (10:12) gingen die Hausherren mit einer Zwei-Tore-Führung (17:15) in die Pause.
Überschattet wurden die ersten Minuten von der wohl schlimmeren Verletzung der Nummer 26 der SG HaWei, dem der TSV Graben auf diesem Wege gute Besserung wünschen möchte.
Nach der Pause konnte sich das Heimteam durch eine konzentrierte Mannschaftsleistung über 22:18 auf 27:20 absetzen. Ab diesem Zeitpunkt verwaltete der TSV Graben die Führung und
siegte am Ende verdient mit 33:29. Somit bleibt der TSV Graben II weiterhin Spitzenreiter.
 
Es spielten:
Daniel Fetzner (Tor), Thomas Herr (10/3), Michael Czejka (7), Rafael Topics (4), Aaron Franks (4), Stefan Nagel (4), Moritz Hager (2), Julian Zieger (1), Pascal Bodmer (1), Lukas Nagel, Gunther Weiß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.