Abteilung Handball: Pokalspiel der Herren

So, liebe Fans! Am kommenden Sonntag geht es endlich wieder los mit der Pflichtspielsaison! Zunächst steht dabei für unsere 1. Herrenmannschaft das Kreispokalspiel gegen die SG Sulzfeld/Oberderdingen. Es kommt also gleich ein in der Vergangenheit stets starker und unangenehmer Gegner in die Kußmaulhalle, was einen spannenden Pokalfight verspricht. Anpfiff ist um 17:30 Uhr.

Zuvor möchten wir aber die Gelegenheit nutzen und unsere drei Neuzugänge kurz vorzustellen, damit Sie die neuen Gesichter unseres Teams auch einordnen können: Arved „Fred“ Hoefler ist Student am KIT Karlsruhe. Er kommt ursprünglich aus der Nähe von Bonn, wo auch seine  handballerischen Wurzeln liegen. Im Rückraum ist er universell einsetzbar, fühlt sich aber im linken Rückraum sowie auf der Mitte am Wohlsten. Mit ihm wird unser Spiel sicherlich variabler und dynamischer.

In seiner Freizeit schwingt er sich gerne aufs Rad und durchquert auch schonmal komplett Deutschland von Nord nach Süd. Kevin Stark wird uns auf der Linksaußen-Position verstärken. Kevin ist durch und durch Pfälzer und hat unter unserem Trainer Eyub Erden beim TV Offenbach in der A-Jugend Oberliga trainiert und gespielt. Durch seinen unglaublichen Speed und seinen sicheren Torabschluss wird er eine enorme Verstärkung für das schnelle Konterspiel sein.

Ganz besonders freut es uns, dass Lukas Metzger wieder zu uns nach Graben zurückgekehrt ist. Ursprünglich aus der eigenen Jugend kommend, hat er in den letzten Jahren bei der SG Stutensee gespielt und sich dort handballerisch weiterentwickelt. Den meisten unserer Zuschauer ist er bekannt und muss deshalb nicht weiter vorgestellt werden. Einsetzbar ist er auf allen Rückraumpositionen wie auch auf der Linksaußen-Position, was unserem Trainer zusätzliche Optionen in der Feinabstimmung des eigenen Spiels eröffnen wird.

In diesem Sinne möchten wir alle Grabener Fans einladen am Sonntag in die AKH zu kommen! Wir können Ihnen versichern: Das Team um Trainer Erden ist heiß auf das erste offizielle Spiel möchte direkt zeigen, dass es für seine Gegner in dieser Saison in der Festung AKH nichts zu holen gibt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.