Abteilung Handball: Fördertraining angelaufen

Am Samstag lief in der TSV Halle in Graben das erste Fördertraining für Jungen und Mädchen außerhalb des normalen Trainingsbetriebes über die Bühne. Unter der Leitung des Cheftrainers des TSV Graben, Eyub Erden, wurden fünf Jungs und zwei Mädels in 1 1/2 Stunden in motorischer, koordinativer und individueller Grundausbildung geschult. Damit nahm das von Eyub Erden  langfristig geplante Fördertraining für die zukünftigen Handballstars beim TSV Graben seine Fahrt auf. Dieses Fördertraining soll nun regelmäßig an den jeweiligen Samstagen durchgeführt werden. Lernbegierige Jugendliche können als Quereinsteiger unangemeldet jederzeit  teilnehmen, bevor eine strukturelle Einordnung in die Leistungsklasse erfolgt.

Weitere Auskunft bzw. Ansprechpartner sind:
Alena Frick, eMail alena.f@online.de,
Sarah MetzgereMail sarah.metzger@live.de

SANY2152_  _  _  _  _  _  _  _  _  _  _  _  _  _  _  _  _  _  _  _  _  _  _  _  _  _  _  _  _  _  _  _  _  _  _  _  _  _  _  _

Neues Jugendkonzept beim TSV Graben

Im Rahmen des Jugendelternabends am 19.10.2015 hat der Herrentrainer Eyub Erden das neue Jugendkonzept des TSV Graben vorgestellt. Dieses besteht aus verschiedenen Trainingsbausteinen, welche zusammen mit den Trainern erarbeitet wurden und bereits von den Seniorenmannschaften praktiziert werden.
Das Stützpunkttraining für die Senioren und die A-Jugendspielerinnen findet bereits seit einigen Wochen statt (siehe Bild). Jeden Samstagmorgen soll von nun an ein freiwilliges Stützpunkttraining für alle Jugendspielerinnen und -spieler der D- und C-Jugend (teilweise auch E-Jugend) angeboten werden. Dieses Training findet zusätzlich zum normalen Trainingsbetrieb statt und wird von Eyub geleitet. Die Kinder erhalten eine individuelle Förderung, vor allem im technischen und motorischen Bereich.

Ortsblatt 26.10.2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.