Jahresbericht 2015: Abteilung Montagsgymnastik 30plus

Unsere Abteilung besteht zurzeit  aus 30 aktiven Gymnastinnen. Wir treffen uns montagabends von 20.30-21.30 Uhr in der Adolf-Kußmaul-Halle zur Fitness- und Gesundheitsgymnastik. Unsere Übungsleiterinnen Anja Bleier, Uli Lofink  und Marlies Schönung, wechseln sich bei den Gymnastikstunden regelmäßig ab. Da jede Übungsleiterin ihre „eigene Handschrift“ hat ist auch dadurch für  ein abwechslungsreiches Übungsprogramm gesorgt. Die Stunde beginnt mit der  Aufwärmphase, geht dann zur  Rumpf- und Muskelkräftigung über und endet mit einer Phase zur  Muskeldehnung und Entspannung. Manchmal werden in der Phase der Muskelkräftigung die Hanteln eingesetzt, manchmal das Thera-Band oder seltener das Stepp-Brett. Ab und zu findet der Hauptteil der Stunde in Form eines Circle-Trainings statt. Das Training ist intensiv und wohltuend, so dass wir es in den trainingsfreien Zeiten vermissen.

Wie jedes Jahr beteiligte sich unsere Abteilung bei Arbeitseinsätzen für den Verein. So leisteten wir manchen  Einsatz  bei der Faschingskampagne 2015 und beim Straßenfest. Dabei wurden wir teilweise auch von Familienangehörigen unterstützt, die sich hilfsbereit an unseren Arbeitseinsätzen beteiligten. Dafür sei allen Helfenden recht herzlich gedankt.

Daneben kommt der gesellige Teil in unserer Abteilung nicht zu kurz. So war eine Gruppe von uns im Juni Staatstheater in Karlsruhe. Im Juli  führte uns ein Tagesausflug zur Burg Guttenberg im Neckartal. Im späten Herbst trafen wir uns zu einer Abendwanderung mit anschließender  gemütlicher Einkehr. Im Dezember besuchten wir schließlich noch das 360° Panorama ROM 312 im Gasometer in Pforzheim.

In der trainingsfreien Zeit über die Sommerferien wurde montagabends jeweils eine Radtour angeboten, zu der sich dieses Jahr erfreulich viele Teilnehmerinnen einfanden. Den Jahresabschluss gestalteten  wir, wie jedes Jahr, bei einer Weihnachtsfeier, die mit einem besinnlichen Teil beginnt und mit einem schönen Essen gemütlich endet.

Zum Schluss möchte sich die Abteilungsleitung bei allen bedanken, bei unseren Übungsleiterinnen und allen Aktiven, die sich in diesem Jahr  engagiert und zuverlässig für unsere Abteilung eingesetzt haben.

Margot Rößler-Hartmann, Hilde Kuntzmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.