Abteilung RSG: Super Platzierungen durch unseren Nachwuchs in Meersburg

Die Badischen Jugendbestenkämpfe der Gymnastik und RSG fanden am vergangenen Wochenende in Meersburg statt. Für unsere Gymnastinnen der Jahrgänge 2005 und jünger war dies der Saisonhöhepunkt. Nach einigen Freundschaftswettkämpfen in den letzten Wochen war man gespannt, wie sich unser Nachwuchs hier am Bodensee präsentiert.

Nach der Anreise am Freitagabend ging es am Samstag mit den Mädchen der Gymnastik los. In der K5 starteten die Kleinsten mit einer Übung ohne Handgerät. Unsere 5-jährige Ina machte ihren ersten Wettkampf außerhalb der gewohnten Turnhallen von Graben-Neudorf und meisterte diesen, nach anfänglichen Bedenken, tadellos und schloss den Wettkampf als 18 ab.

BJBK Gymnastik

In der K7 mussten bereits zwei Übungen mit Pflichtteilen gezeigt werden. Nach zwei schwächeren Auftritten konnte Emily ihr Können endlich abrufen und wurde 10. Ihre Vereinskameradinnen Valeria und Melisa belegten hier die Plätze 28 und 21.

Überraschungserfolge gab es in der K6 (Jahrgang 2007/2008) durch Ellen, Ravenne und Emma. Souverän präsentierten sie ihre Übungen ohne Handgerät. Auch die Pflichtteile (Rad, Spagat, Stände, Drehungen und Sprünge) wurden tadellos gezeigt, sodass hohe Punktzahlen heraus kamen. Bei der Siegerehrung war die Überraschung groß, als alle drei sich unter den Top 10 platzieren konnten. Ellen erreichte den 7. und Ravenne den 4. Platz. Emma schaffte sogar den Sprung aufs Treppchen und wurde 3. Bad. Meisterin .

Nach den tollen Ergebnissen starteten unsere Gymnastinnen gutgelaunt in den nächsten Wettkampftag am Sonntag (Bericht folgt).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.