Abteilung Handball: wB-Jugend JSG Neuthard/Büchenau – SG Graben-Neudorf 47:4 (21:2)

Am Samstag hatte die neu aufgestellte weibliche B-Jugend ihr erstes Rundenspiel. Aufgefüllt mit den C-Jugendspielerinnen und drei Neuzugänge, welche donnerstags erstmalig mit einem Handball in Kontakt kamen und direkt einsatzbereit sein musste, ist diese Niederlage hinzunehmen.
Die Mädels haben bis zur letzten Sekunde zusammengehalten und gekämpft.Dem Team ist bewusst, dass in den nächsten Wochen harte Arbeit vor ihnen liegt, vor allem, dass sich auch die neuen Spielerinnen in der Mannschaft noch einfinden müssen. Wenn jede Spielerin erst einmal mit ihrer neuen Aufgabe vertraut ist, werden sie sich auch sicherer fühlen und darauf sollte man aufbauen.
Vordergründig ist, dass die Mädels in dieser Saison sich auf die nächste Runde vorbereiten. Das Jahr ist vor allem für die C-Jugendspielerinnen und auch für die Neuzugänge als Vorbereitungszeit sehr wichtig.
 
Es spielten: Lisa Nicklas (Tor) Leonie Gamer (2), Lea Melder, Celina Weber (2), Melanie Dengel, Sonja Marie Uebel, Evi Heil, Jessica Mauritz, Samira Hussein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.