Abteilung Handball: SG Graben-Neudorf – HSG Walzbachtal 2 23:24 (12:11)

Am vergangenen Sonntag hatte unsere Herrenmannschaft das erste Punktspiel unter neuer Flagge der SG Graben-Neudorf. Durch eine feierliche Übergabe erhielt die SG vom stellvertretenden Bürgermeister Karl-Heiz Kling neue Trikots von der Gemeinde.Gestartet wurde hoch motiviert gegen die HSG Walzbachtal 2. Am Anfang taten sich beide Mannschaften schwer das Tor zu treffen. So ging man mit einer 12:11 Führung in die Pause. Die SG verschlief den Start der zweiten Halbzeit. Nach einer deutlichen Ansprache in der Auszeit von Trainer Erden fing sich die Mannschaft wieder und eine packende Schlussphase begann. Leider verloren unsere Jungs mit einem Tor 23:24. Wir bedanken uns bei den zahlreich erschienenen Zuschauern.

Es spielten: Benjamin Reimann und Daniel Fetzner (beide Tor), Stefan Köhler 5, Timo Gamer 3, Armin Keric 1, Simon Trommer 1, Florian Zinecker 4, David Landika 5, Lars Schmidt 1, Jannik Jonker 3, Lukas Metzger, Maximilian Brecht, Kevin Stark, Erik Sturz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.