Abteilung RSG: Beim Nikolausschauturnen stehen die Zwerge im Mittelpunkt

„Schneewittchen und die sieben Zwerge“ ist das Thema des diesjährigen Nikolaus-Schauturnens. Traditionell findet diese Veranstaltung immer in der Adventszeit statt.

Für die Gymnastinnen des TSV Graben ist dies immer eine gute Möglichkeit, ihr Können frei von Wettkampfnormen und strengen Kampfrichteraugen zu zeigen. Zwischen den Auftritten gibt es immer wieder Ausschnitte aus dem Zeichentrickfilm zu sehen.

Bereits zum 24.ten Mal findet diese Veranstaltung am 10.12.2016 in der Pestalozzi-Halle statt. Ab 15.30 Uhr ist die Halle geöffnet. Bis zum Programmbeginn um 16.30 Uhr kann sich jedermann mit Kaffee, Kuchen und frischen Waffeln stärken. Der Eintritt ist frei!

Für interessierte Mädchen bietet das Schauturnen außerdem die Gelegenheit, die Sportart rhythmische Sportgymnastik kennen zu lernen. Der Januar ist ein idealer Einstiegsmonat und es werden auch wieder Schnuppertrainingstage angeboten: Nach den Ferien montags von 16.30 – 17.30 Uhr in der Adolf-Kussmaul-Halle und mittwochs 17 – 18 Uhr in der Pestalozzi-Halle im roten Saal. Wir freuen uns über jedes neue Gesicht.

vorbericht-schauturnen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.