Abteilung RSG: Badische Meisterschaften Gymnastik und Tanz sowie Baden-Cup Dance zum ersten Mal in der Pestalozzi-Halle

Musste sich unsere GymTa Gruppe 18+ bisher immer in auswärtigen Hallen für die Dt. Meisterschaften qualifizieren, dürfen sie in diesem Jahr auf heimischen Terrain ran. Ob der Heimbonus in diesem Fall Vorteile bringt, wird sich dann zeigen. So kurz nach Fasching sind die zwei Übungen alles andere als perfekt. Jedoch müssen 26 Punkte erreicht werden, um beim Turnfest in Berlin bei den Dt. Meisterschaften starten zu dürfen.

Erstmalig richtet der TSV Graben am 12.03.2017 diese Titelkämpfe in der Pestalozzi-Halle aus und ein Vergleich zu den RSG Wettkämpfen ist kaum möglich. Beginn ist um 11.30 Uhr und mit der Siegerehrung um ca. 16 Uhr endet der Wettkampf.

Zeitgleich finden auch die Gaumeisterschaften der K-Übungen des Kraichturngau Bruchsal statt. Nachdem die Übungen bei den Badischen Meisterschaften noch unsicher waren, soll es nun vier Wochen später besser klappen. Auch stellt sich wieder die spannende Frage, wer kann die Vereinsmeisterschaften für sich entscheiden. Die 15 Gymnastinnen starten in drei Altersklassen (K8/K9/K10).

Der TSV Graben sorgt mit Kaffee, Kuchen und vielem mehr für das leibliche Wohl. Ein Sonntagsspaziergang in die Pestalozzi-Halle lohnt sich auf jeden Fall.

Der Eintritt ist frei!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.