Abt. RSG: Unsere Nachwuchsgymnastinnen trotzen der Hitze und erreichen super Platzierungen bei den Bad. Jugendbestenkämpfe der RSG

Nach den Bad. Jugendbestenkämpfe der Gymnastik am Samstag wurden am Sonntag, 30.06.2019 die Bad. Meisterinnen in der RSG ermittelt.

Am Morgen startete Nella in der KLK8 mit einer Übung ohne Handgerät und Reifen. In einem starken Teilnehmerfeld belegte sie einen super 11. Platz.

Nachmittags turnten unsere beiden Nachwuchsgruppen.

In der KK 6-8 belegten Michelle, Jana, Letizia, Nelli, Abigail, Nina und Leni den 5. Platz. Einen 4. Platz erreichten Livia, Victoria, Leonie, Amelia, Lena, Nella und Ina in der KK 8-10.

In der KWK 9 wurde danach um den Bad. Meistertitel gekämpft. Zwar präsentierte Ina die beste Übung ohne Handgerät jedoch hatte sie in der Ball-Übung einen großen Patzer. Nichtsdestotrotz schaffte Ina den Sprung aufs Treppchen und wurde 2. Bad. Meisterin. Auch Livia zeigte einen tollen Wettkampf und belegte Platz 7. Victoria wurde 12.

Den Wettkampftag beenden durften die Gymnastinnen der KWK 10. Bei immer noch unerträglichen Temperaturen in der Halle mussten Lia, Jana und Elisa ins Wettkampfgeschehen eingreifen. Mit viel Wasser zum Trinken, Magnesia für die Hände und kalten Tüchern zur Abkühlung versuchten wir gegen die Hitze anzukämpfen. Am Ende belegten die Drei folgende Ränge:

Den Wettkampftag beenden durften die Gymnastinnen der KWK 10. Bei immer noch unerträglichen Temperaturen in der Halle mussten Lia, Jana und Elisa ins Wettkampfgeschehen eingreifen. Mit viel Wasser zum Trinken, Magnesia für die Hände und kalten Tüchern zur Abkühlung versuchten wir gegen die Hitze anzukämpfen. Am Ende belegten die Drei folgende Ränge: 8. Lia, 9. Jana, 11. Elisa

Am Wochenende findet noch ein Freundschaftswettkampf in Neulussheim statt. Wir hoffen wieder auf gute Platzierungen und auf ein Einsehen des Wettergotts und 15 Grad weniger….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.