Abt RSG: Dance&Fun startete erfolgreich in ihre Faschingstour 2020

Zu lange Röcke sowie herabfallende Sterne waren die größten Probleme der Gruppe Dance&Fun bei ihrer „Fahrt auf der Milchstraße durch die Galaxie“. Beim Hexenball der Kungelhexen am 25.01.2020 startete die Gruppe im Bürgerhaus Linkenheim in die Faschingskampagne 2020. Im Vergleich zu den letzten Jahren war die Bühne nicht ganz so rutschig, sodass der Faschingseinstand besser klappte als in den Vorjahren. Durch den späten Auftritt um 23.30 Uhr war das närrische Volk gefühlt nur noch am Feiern, aber die positiven Rückmeldungen nach dem Auftritt lassen vermuten, dass der ein oder andere Narr den Tanz doch mitverfolgt hat. Wir hatten auf der Bühne auf jeden Fall alles gegeben – bis das Blut floss. Aber selbst von kleineren Verletzungen ließen wir uns nicht unterkriegen und hatten unseren Spaß vor und nach dem Auftritt.

Die erste Videoanalyse in der Umkleidekabine brachte es auch wieder ans Licht: Es besteht doch noch  „Handlungsbedarf“ – mal schauen, wie der Tanz dann am Samstag bei der Prunksitzung der NeuKaGe aussieht. Hier findet Auftritt Nr. 2 statt und die Gruppe freut sich schon darauf, vor heimischem Publikum aufzutreten. HELAU!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.